Kostenlose Druckvorlagen

Kostenlose Druckvorlagen und Briefe

Druckvorlagen werden für die unterschiedlichsten Gelegenheiten gebraucht. Dabei geht es manchmal um Formulare und ein anderes mal um Briefe, Faxe oder Buchmanuskripte. Die Gestaltungsmöglichkeiten dabei sind sehr unterschiedlich und jeder ist da sicher auch mal auf der Suche nach einer besonders schönen Vorlage.

Dennoch sollte man daran denken, dass solche Druckvorlagen nur selten wirklich kostenlose Angebote sind, wenn man sie „individuell“ formatiert haben möchte. Was es im Internet sicher gibt, sind kostenlose Vorlagen, die man sich gerne auch anpassen kann, allerdings ist hier auch oft die „Formatierung“ nicht besonders individuell, weil viele gerne auf diese kostenlosen Angebote zurückgreifen.

Damit man sich selbst individuelle Druckvorlagen als kostenlose Vorlagen erstellen kann, muss man sich also auch mit seinem Textprogramm beschäftigen. Man kann dabei durchaus „vorhandene“ kostenlose Vorlagen verwenden um sie zu „individualisieren“. Aber auch nach Beschreibungen oder dem „Aussehen“ von Screenshots kann man sich selbst solche Vorlagen nachbauen.

 

Die Druckvorlage Qualität 

Besonders schwer ist das sicher nicht, man muss sich nur einmal die Zeit dazu nehmen, diese Vorlagen zu erstellen. Wer sich dabei aber zu unsicher ist, kann versuchen im Gratisangebot etwas passendes zu finden. Wirklich gute „Qualität“ der Formatierungen und passende Strukturierung solcher Vorlagen bekommt man aber auch von Profis, die sich dabei auch mit den neuesten Trends und Normen beschäftigen.

Gratis wird man hier sicher keine individuelle Anfertigung bekommen, aber wer andere „arbeiten lassen“ will, muss eben auch die Kosten dafür tragen. Weil die Qualität aber auch entsprechend gut ist, lohnt es sich doch mal bei den Profis auf der Homepage nach einer kostenlosen Druckvorlage zu schauen. Meist finden sich einige Werbeexemplare, für einen bestimmten Bereich. Ob man aber gerade dass sucht, ist noch einmal eine andere Frage.

Mehr Tipps zum Faxen, Drucken und der Büroorganisation:

Teilen:

Kommentar verfassen