Druckvorlagen Kindergeburtstag

Druckvorlagen zum Kindergeburtstag 

Die Druckvorlagen für einen Kindergeburtstag können sehr unterschiedlich sein und richten sich sicher in erster Linie nach dem Alter der Kinder. Bei der „Abteilung: Kindergarten“ kann man noch prima „Ausmalbilder“ am PC erstellen und diese dann ausdrucken um sie in die „Gästepräsente“ dazu einpacken.

Aber natürlich lassen sich die Druckvorlagen für einen Kindergeburtstag auch für die Einladungen oder die „Tischkarten“ verwenden. Werden voraussichtlich nur die Kinder aus dem Kindergarten zu so einem Kindergeburtstag eingeladen, kann man noch auf einen anderen kleinen Gag zurückgreifen.

Im Kindergarten können die Zwerge in der Regel noch nicht lesen, da kann man ja einfach die „Tiere“ die sie normalerweise zur „Erkennung“ ihrer Sachen an der Garderobe haben auch als Druckvorlagen ausarbeiten oder aus dem Internet herunterladen. Damit finden die Kinder am „Geburtstagstisch“ dann ganz einfach zurecht. Auch die „Gästepräsente“ kann man ganz einfach mit dieser „Kindergartenschrift“ kennzeichnen.

 

Die Druckvorlage für Spiele 

Weil bei einem Kindergeburtstag traditionell immer auch viele Spiele gespielt werden, kann man zum Beispiel auf einer Einladung schon mal angeben, welche Spiele vielleicht mal dran kommen könnten. Als „Veranstalter“ auf einem Kindergeburtstag hat man gerade bei den Kleinen sowieso kaum eine Chance bestimmte Spiele durchzusetzen, wenn die Lütten gerade viel lieber „Katze fangen“ oder „Toben“ spielen wollen. Ein Tipp noch für die Eltern, die Haustiere vor einem Kindergeburtstag bitte in Sicherheit bringen. Das verzeihen die einem sonst nie!

Anzeige

Als Erwachsener kann man sich jedoch bei der Druckvorlage für einen Kindergeburtstag richtig austoben. So lange man dabei auf die „aktuellen“ Helden und „Moden“ der kleinen achtet, kann man dabei völlig frei gestalten und auch gerne mal an die eigene Kindheit denken, um sich etwas spannendes einfallen zu lassen. Was auch immer man sich für einen Kindergeburtstag einfallen lässt, sollte man daran denken, dass jeder „Erwachsene“ auf so einem Kindergeburtstag höchstens fünf Kinder betreuen sollte. Wer Kinder hat, weiß warum 😉

Mehr Tipps zum Faxen, Drucken und der Büroorganisation:

Twitter

Redakteure

Inhaber bei Internetmedien Ferya Gülcan
Fred Naue,46 Jahre, Inhaber eines Druck- & Copyshops, Mike Sasse, 37 Jahre, Drucktechniker, Sami Orkac, 41 Jahre, Rechtsberater, Tina Kaminski, 49 Jahre, Geschäftsführerin Bereich Schreibwaren, sowie Ferya Gülcan, Betreiberin und Redakteurin dieser Seite, geben und schreiben hier Wissenswertes zu Bürotechnik, Fax, Kommunikation, Schreibwaren, Internet und mehr.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Kommentar verfassen