Druckvorlagen Finanzplan

Druckvorlagen für einen Finanzplan 

Bei einem Finanzplan, werden sicher viele Menschen erst einmal an die „Geldanlagen“ und die „Werteentwicklung der Aktien“ denken. Allerdings gibt es vor allem im privaten Bereich noch sehr viel mehr Gründe, um sich einen soliden Finanzplan aufzustellen.

So kann man zum Beispiel bei einem schmalen Haushaltsbudget, Druckvorlagen für das Haushaltsbuch erstellen. Aber auch wenn man Verbindlichkeiten abtragen muss, kann es sehr helfen, wenn man mit ein paar Druckvorlagen im Auge behält, wo noch was offen ist und was schon bezahlt wurde. Eine „verbindliche“ Beschreibung für so eine Vorlage beim Finanzplan kann man nicht „allgemein“ erteilen, denn es ist sehr unterschiedlich, was in so einem Finanzplan berücksichtigt werden muss. Geht es zum Beispiel um eine Vorlage, die für die Verbindlichkeiten gedacht ist, so sollte man auf folgende Punkte achten bzw. Fragen beantworten:

Wer bekommt noch Geld?

Wieviel Geld bekommt der Einzelne insgesamt?

Wie viel wurde dem Einzelnen schon gezahlt?

Was ist beim Einzelnen noch offen?

Wie werden die Verbindlichkeiten in der Zukunft abgetragen (Monatsraten)?

 

Druckvorlage für ein Sparplan 

Außerdem sollte man sich eine kleine Tabelle dahinter setzen bei der man dann Monat für Monat ankreuzen kann, wer eine „Zahlung“ erhalten hat. Grundsätzlich braucht man dafür keine „Massen“ an Druckvorlagen, denn man kann diese Pläne auch für ein ganzes Jahr, schon auf ein einfaches DIN-A4 Blatt bekommen. Wer keine regelmäßigen Zahlungen leistet, macht sich trotzdem einen „ähnlichen“ Plan. Die Spalten Markiert man dann auch mit den „Monaten“ und die Zeilen mit den „Empfängern“.

Bloß in die einzelnen Zellen, macht man dann keine Kreuze, sondern schreibt die Zahlen rein, wie viel man an wen, in welchem Monat überwiesen hat. Sicher mögen manchen Menschen Verbindlichkeiten ziemlich deprimierend erscheinen, allerdings kann man sich einen „Sparplan“ ja genau so aufstellen. Vor allem wenn es einem schwer fällt, sparsamer mit seinem Geld umzugehen, dann ist so eine Druckvorlage von einem Finanzplan auch ein guter Motivator. Weitere Finanzpläne, wie der Baufinanzierung Finanzierungsplan, finden Sie hier.

Mehr Tipps zum Faxen, Drucken und der Büroorganisation:

Teilen:

Kommentar verfassen