Was tun, wenn das Reisegepäck nicht oder verspätet ankommt?

Was tun, wenn das Reisegepäck nicht oder verspätet ankommt?

Natürlich ist es ärgerlich, wenn das Reisegepäck gar nicht, mit Verspätung oder beschädigt ankommt. Schließlich möchte der Reisende entspannt in den Urlaub starten. Zwar muss er aktiv werden und sich um ein paar Formalitäten kümmern. Aber die gute Nachricht ist, dass er zumindest auf dem Schaden nicht sitzen bleibt.

Was tun, wenn das Reisegepäck nicht oder verspätet ankommt

Wir erklären, was zu tun ist, wenn das Reisegepäck den Zielort nicht so erreicht, wie es sollte:

Was tun, wenn das Reisegepäck nicht oder verspätet ankommt? weiterlesen

Führungszeugnis beantragen – 6 Fragen

Führungszeugnis beantragen – 6 Fragen

Beim Führungszeugnis handelt es sich um eine Urkunde. Sie ist auf einem grünen Spezialpapier gedruckt und gibt Auskunft darüber, ob die jeweilige Person vorbestraft ist. Dabei gibt es das Führungszeugnis in vier verschiedenen Ausführungen. Doch was genau steht eigentlich im Führungszeugnis? Und wo kann es beantragt werden?

Führungszeugnis beantragen - 6 Fragen

Wir beantworten sechs Fragen rund um das Führungszeugnis!:

Führungszeugnis beantragen – 6 Fragen weiterlesen

Anleitung für Puzzles aus Eisstielen

Anleitung für Puzzles aus Eisstielen

Eisstiele aus Holz sind zwar nichts Neues. Aber seit einiger Zeit sind sie als Bastelmaterial schwer im Trend. Denn die kleinen Hölzer sind robust und lassen sich zu den verschiedensten Dingen verarbeiten. Von Bilderrahmen über Boxen und Laternen bis hin zu Tischsets ist so ziemlich alles möglich. Dabei sind die Eisstiele preiswert erhältlich und erfordern keine besonderen Werkzeuge.

Anleitung für Puzzles aus Eisstielen

Wir zeigen in dieser Anleitung ebenfalls eine Idee für ein Bastelprojekt mit Eisstielen. Wir fertigen nämlich Puzzles an. Zusammen mit einem schönen Foto oder einem selbstgemalten Bild entstehen so im Handumdrehen individuelle Knobelspiele, die viel Spaß bereiten und sich auch prima als kleines Geschenk eignen.

Anleitung für Puzzles aus Eisstielen weiterlesen

4 Fragen zum Zensus 2022

4 Fragen zum Zensus 2022

Es kann gut sein, dass im Briefkasten ein Schreiben mit einem Terminvorschlag für eine Befragung und einem Informations-Flyer über den Zensus liegt. In diesem Fall handelt es sich nicht um Werbung oder eine unseriöse Falle. Vielmehr führen die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder die Befragung durch. Das Ziel ist, die vorhandenen Daten über die Bevölkerung aus den staatlichen Registern zu ergänzen.

4 Fragen zum Zensus 2022

So soll eine Basis für politische und wirtschaftliche Entscheidungen entstehen, zum Beispiel wenn es um Wohnraum oder das Bildungswesen geht. Der Zensus findet von Mitte Mai bis Mitte August statt und für die ausgewählten Haushalte ist die Teilnahme daran Pflicht.

Wir beantworten die vier wichtigsten Fragen zum Zensus 2022!:

4 Fragen zum Zensus 2022 weiterlesen

Tipps für den Schlusssatz einer Präsentation

Tipps für den Schlusssatz einer Präsentation

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!“ – Diese Floskel ist mittlerweile fast schon Standard, wenn es darum geht, Präsentationen zu beenden. Doch damit verschenkt der Redner viel Potenzial. Denn gerade der letzte Satz bietet die Möglichkeit, die Wirkung der Präsentation zu verstärken und dem Publikum eine Botschaft mit auf den Weg zu geben, die in Erinnerung bleibt.

Tipps für den Schlusssatz einer Präsentation

Doch was ist ein wirkungsvoller Schlusssatz? Auf welche Formulierungen sollte der Redner verzichten? Worauf sollte er achten? Und warum ist der Abschluss überhaupt so wichtig? Wir geben Antworten und verraten Tipps für den Schlusssatz einer Präsentation!:

Tipps für den Schlusssatz einer Präsentation weiterlesen

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 2. Teil

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 2. Teil

Das Telekommunikationsgesetz (TKG) wurde novelliert. Die Neufassung trat zum 1. Dezember 2021 in Kraft und verbesserte die Kundenrechte bei Telefon-, Internet- und Handyverträgen in vielen Punkten. Aber die Gesetzesreform hat auch Schwachstellen. In einem zweiteiligen Überblick fassen wir die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen zusammen.

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 2. Teil

Hier ist der 2. Teil!:

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 2. Teil weiterlesen

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 1. Teil

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 1. Teil

Zum 1. Dezember 2021 trat eine Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) in Kraft. Für Verbraucher brachte sie mit Blick auf die Kundenrechte einige Verbesserungen mit sich. Allerdings gibt es auch Minuspunkte. In einem zweiteiligen Überblick erklären wir die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen.

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 1. Teil

Die wichtigsten Änderungen bei Telekommunikationsverträgen im Überblick, 1. Teil weiterlesen

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 2

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 2

Dass der Internetanschluss in der Praxis langsamer ist, als es der Anbieter in der Werbung versprochen hatte, kommt häufig vor. Schließlich werben die Anbieter mit Optimalwerten. Wenn die gelieferte Geschwindigkeit aber deutlich unter dem liegt, was im Vertrag vereinbart ist, hat der Verbraucher seit dem 1. Dezember 2021 stärkere Rechte. Nur: Welche Ansprüche kann der Verbraucher geltend machen? Wie findet er die tatsächliche Geschwindigkeit heraus? Und worauf gilt es bei der Messung zu achten?

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 2

In einem zweiteiligen Beitrag beantworten wir acht Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist, als vertraglich vereinbart. Hier ist Teil 2! :

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 2 weiterlesen

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 1

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 1

Ist der Vertrag für einen Internetanschluss unterschrieben, passiert es regelmäßig, dass die tatsächliche Geschwindigkeit deutlich hinter den Versprechen aus der Werbung zurückbleibt. Vor Vertragsabschluss kann der Verbraucher meist nicht mit Sicherheit in Erfahrung bringen, welche Geschwindigkeit genau an seinem Anschluss möglich ist. Der Anbieter führt zwar vor der Schaltung eventuell einen Test durch. Doch welche Geschwindigkeit er dann wirklich liefert, steht noch einmal auf einem anderen Blatt.

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 1

Seit dem 1. Dezember 2021 hat der Verbraucher mehr Rechte, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vereinbart. Doch was heißt das genau? Und was kann der Verbraucher unternehmen?

Wir beantworten acht Fragen zu diesem Thema!:

8 Fragen, wenn der Internetanschluss langsamer ist als vertraglich vereinbart, Teil 1 weiterlesen

Rechtliche Bedingungen zu Home-Office und mobilem Arbeiten – ein Überblick

Rechtliche Bedingungen zu Home-Office und mobilem Arbeiten – ein Überblick

Für viele Arbeitnehmer sind Home-Office und mobiles Arbeiten zu festen Bestandteilen des Arbeitsalltags geworden. Dank der Möglichkeiten, die die digitale Technik bietet, werden sich die beiden Arbeitsmodelle zumindest in einigen Bereichen zunehmend durchsetzen. Zwar ist eher unwahrscheinlich, dass sie das klassische Arbeiten vor Ort komplett ablösen. Aber dort, wo es möglich und sinnvoll ist, werden die Mitarbeiter in Zukunft sicher einen Teil der Arbeit von daheim oder unterwegs erledigen.

Rechtliche Bedingungen zu Home-Office und mobilem Arbeiten - ein Überblick

Umso wichtiger ist, dass sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer die rechtlichen Bedingungen zu Home-Office und mobilem Arbeiten kennen und einhalten. In einem Überblick fassen wir zusammen, was bei welcher Arbeitsform gilt:

Rechtliche Bedingungen zu Home-Office und mobilem Arbeiten – ein Überblick weiterlesen

blank