Druckvorlagen Projektplan

Druckvorlagen für einen Projektplan  

In einer Zeit, in der immer weniger Menschen einer gewöhnlichen, sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgehen, suchen viele nach einer Möglichkeit, um sich ein paar Euro dazu zu verdienen. Ideen kommen da viele auf, allerdings sollte man dabei sehr genau bedenken, dass man sich auf keinen Fall, ohne eine Vorbereitung auf so einen Projektplan einlassen sollte.

Das „Mindeste“ was man dafür braucht, ist eine Vorlage, auf der man sich genau notiert, was man vor hat. Außerdem sollte man sich auch Druckvorlagen erstellen, mit denen man genau „festlegt“ was man wie machen muss. Wer erst noch auf der Suche nach einer Idee ist, kann sich sicher ein paar Anregungen aus dem Internet holen.

Während es sicher sehr vernünftig ist, sich bei so einem Projektplan nicht nur von ein paar Druckvorlagen sondern auch von Profis unterstützen zu lassen, macht es wenig Sinn, sich eine „Idee“ für ein Geschäft oder einen Projektplan zu kaufen. Denn um so eine „Idee“ zu bekommen, braucht man doch nur mit offenen Augen durch die „Weltgeschichte“ laufen.  Das Portal für projektarbeiten, bietet auch  Projektplanung Vorlagen.

 

Druckvorlage Projektarbeit 

Natürlich ist es wesentlich bequemer, wenn das andere erledigen. Allerdings sind das vor allem bei einem kleinen Projektplan, völlig unnötige Kosten. Das Geld sollte man sich lieber später für „besseres Material“ oder etwas mehr Werbung aufheben, was sicher mittel- und langfristig wesentlich sinnvoller ist, als sich für ein paar hundert Euro eine Idee schneidern zu lassen. Zu einer vollständigen Sammlung an Druckvorlagen für einen Projektplan gehört sicher auch, dass man sich eine „Vorlage“ für die unterschiedlichsten Situationen erstellt.

Dabei geht es dann nicht nur um eine Vorlage mit der man sich die Idee für einen Projektplan ausarbeitet. Auch eine Druckvorlage für eine genaue Aufgabenstellung sollten erstellt werden. Außerdem braucht man noch einige Vorlagen, mit denen man den „Verlauf“ der Projektarbeit kontrolliert.

Zum Ende hin, oder zumindest an einem wichtigen Punkt der Arbeit sollte man sich zusätzlich daran machen, die Ergebnisse seiner Arbeit auszuwerten. Nichts läuft genau 100%ig ab, aber mit dieser Auswertung kann man einen viel besseren Überblick bekommen, wie gut der Projektplan bisher geklappt hat.

Mehr Tipps zum Faxen, Drucken und der Büroorganisation:

Teilen:

Kommentar verfassen