Faxvorlagen Muster

Die Faxvorlagen Muster 

Faxvorlagen die man sich als Muster einmal ausdruckt, kann man natürlich nur einmal verwendet. Es sei denn man kopiert sie sich einige Male und hat immer einen kleinen Stapel liegen. Wer an einer „perfekten“ Faxvorlage für sich bastelt und sich dabei nicht ganz sicher ist, ob die Faxvorlage auch gut aussieht, der kann sich ja ein Muster ausdrucken und auch mal „probeweise“ verschicken, um zu schauen, wie das Ergebnis der Arbeit beim Empfänger ankommen würde.  

Damit kann man auch gut vermeiden, dass man Fehler übersieht, wie zum Beispiel, dass die Faxvorlage nach dem Versand ganz anders wirkt, als sie einem während der Arbeit „scheint“. Was Grundsätzlich beim Erstellen einer Faxvorlage hilfreich ist, ist ein anderes Muster. Natürlich braucht man dafür einen sicheren Umgang mit einem Textprogramm, aber damit kann man sich auch die Screenshots der Anbieter einfach mal anschauen und zumindest eine Ähnliche Faxvorlage nachbauen.

 

Normen der Faxvorlage

Beim Format für so eine Vorlage, kann man sich in der Regel auch an die Normen für „Briefe“ halten. Allerdings sollte man dabei noch auf eine andere Kleinigkeit achten. Damit der „Empfänger“ seine Post besser sortieren kann, sollte man immer auch angeben, dass es eine „Faxsendung“ ist. Auf manchen Vorlagen findet man diesen Vermerk ziemlich fett und unschön als „Briefkopf“, damit bloß keiner übersieht, dass es ein Fax ist, aber man muss es ja nicht übertreiben. Wer sich dazu entschließt diesen Vermerk auf seine Faxvorlage zu bringen sollte ihn aber trotzdem als erste Zeile auf dem Blatt anbringen.

Verschickt man ein Fax mit mehreren Seiten, so kann man es auch direkt neben die „Seitennummerierung“ einfügen. Also, auch wenn eine Faxvorlage als ein sehr schlichtes „Stück Papier“ erscheint, so hat man doch heute eine menge Gestaltungsmöglichkeiten, auf die man großen Wert legen sollte. Vor allem im „geschäftlichen“ ist das „Layout“ so eines Faxes, fast schon wie eine eigene Visitenkarte von der man repräsentiert wird. Mehr über Normen von Faxvorlagen und Druckvorlagen, auf der Homepage.

 

Mehr Tipps zum Faxen, Drucken und der Büroorganisation:

 

Teilen:

Kommentar verfassen