Die wichtigsten Infos zur Quittung mit Vorlage

Die wichtigsten Infos

zur Quittung + Vorlage

Die Redewendung “Damit sind wir quitt.” dürfte den meisten geläufig sein. Das Wort quitt bedeutet in diesem Zusammenhang sinngemäß soviel wie ausgeglichen und findet sich auch in dem Begriff Quittung wieder. Eine Quittung ist somit ein Beleg dafür, dass eine Forderung aus- oder beglichen wurde. Fälschlicherweise wird im allgemeinen Sprachgebrauch anstelle einer Quittung gelegentlich von einer Rechnung gesprochen und umgekehrt.

Dies ist deshalb falsch, weil eine Rechnung der Nachweis dafür ist, dass eine Forderung besteht. Eine Quittung dokumentiert im Gegensatz dazu, dass diese Forderung nicht mehr besteht. Damit belegt eine Quittung einerseits, dass der Schuldner die dazugehörige Forderung erfüllt hat. Andererseits bestätigt die Quittung, dass der Gläubiger die entsprechende Leistung, beispielsweise eine Zahlung, in Empfang genommen hat und seine Forderung dadurch nicht mehr besteht.

Die wichtigsten Infos zur Quittung mit Vorlage weiterlesen

Teilen: